UOV Spiel

Seit der Gründung 1952 setzte sich das Spiel ausschliesslich aus militärdienstpflichtigen Mitgliedern der drei städtischen Musikkorps zusammen. Heute spielen Musikantinnen und Musikanten aus rund 10 Vereinen in der näheren und weiteren Umgebung von Solothurn im UOV-Spiel mit. In erster Linie werden Märsche gespielt. Für die Reise nach Heilbronn wurde extra ein konzertantes Programm zusammengestellt.

Tätigkeiten:
Musikalische Umrahmung bei
– der Entlassung der Wehrpflichtigen
– des Hans-Roth Waffenlaufs
– des Jurapatrouillenlauf
– besonderen Anlässen